FOTO VOM FILM

In der Hochzeitsvideografie liegt die Zukunft der Hochzeitsfotografie verborgen. In einem unserer Videos stecken ca. 750.000 Einzelbilder. Eine durchschnittliche Begleitung eines Hochzeitsfotografen produziert ca. 2.500 Bilder. Durch unsere Hochzeitsfilme entwischt Ihnen kein noch so kleiner und unscheinbarer Moment. Wir fangen jeden Wimpernschlag ein und können ihn als Bild aus dem Film extrahieren. Mit ca. 50 Megapixel liegt die Videoauflösung sogar höher als ein konventionelles Foto mit ca. 24 Megapixel. (Alle Bilder auf der Webseite, sind Fotoabzüge vom Film)

750.000 FOTOS | 50 MEGAPIXEL | 12 BIT | 15 DYNAMIC RANGE

Play Video about Hochzeitsfoto

8K HDR

Unsere Hochzeitsvideos sind eure Erinnerungen. Darum ist es uns wichtig, dass die Qualität stimmt. Unser Filmmaterial entspricht 8.3K. Das ist die 18,5 fache Auflösung derzeitiger Videos in Full HD. Durch diese hohe Auflösung können wir in das Bild hineinzoomen, ohne dass es zu einem Qualitätsverlust kommt. Auf diese Weise lassen sich Störungen ausblenden.

8.3K | 38 MEGAPIXEL | 12 BIT | 15 DYNAMIC RANGE

Brautpaarshooting im Feld bei einer Hochzeit

Viel mehr Bilder ermöglichen eine bessere Auswahl an Aufnahmen

Hochwertigere Auflösung für Film und Foto

HDR und eine hoher Dynamikumfang ermöglichen eine bessere Farbbearbeitung

Hohe Qualität bei geringeren Kosten

Keine Zusatzkosten selbst bei längerer Begleitung

Zeitersparnis am Hochzeitstag, da nichts doppelt gemacht werden muss für den Fotografen

Es erfolgt kein Blitzen seitens des Fotografen in den Aufnahmen, das optisch störend wirken könnte

Es gibt kein Klicken oder Auslösergeräusch, das akustisch störend wirken könnte

Kein Fotograf der in den Aufnahmen zu sehen wäre

Die Auflösung professioneller Fotokameras liegt in der Regel zwischen 24 und 33 Megapixel. Unsere Videokamera hingegen bietet eine Auflösung von 45 Megapixel. Damit übertreffen wir nicht nur die Qualität professioneller Fotografien, sondern bieten auch hochauflösende Videoaufnahmen.

Ja, alle unsere Bilder werden sorgfältig nachbearbeitet. Als Profis im Bereich Videografie und Fotografie legen wir besonderen Wert auf Farbkorrektur. Jede Szene wird einzeln farbkorrigiert, statt einfach vordefinierte Filter zu nutzen. Dies gewährleistet hochwertige Aufnahmen und unterstreicht den Wert der Postproduktion in unserer Arbeit.

Bei der Hochzeitsfotografie steht Qualität über Quantität. Es mag Fotografen geben, die tausende von Bildern liefern, aber eine solche Menge lässt sich unmöglich professionell bearbeiten und ist auch nicht notwendig. Unser Ziel ist es, den Geist und das Gefühl Ihres besonderen Tages einzufangen, statt akribisch jeden Moment zu dokumentieren. Sie erhalten also eine angemessene Anzahl an Aufnahmen – im Durchschnitt zwischen 300 und 600. Wenn Sie im Nachhinein mehr Bilder wünschen, können wir das natürlich arrangieren.

Die gesamte Hochzeit wird mit dieser Technik aufgenommen, sei es beim Getting Ready, der Trauung, dem Shooting an der Location oder der Feier selbst. Eine Ausnahme bilden jedoch die Gruppenbilder. Diese werden auf herkömmliche Weise fotografiert.

Wenn Sie vor allem gestellte Aufnahmen wünschen, eher weniger organische Momente oder hauptsächlich Gruppenbilder mit direktem Blick in die Kamera über den ganzen Tag verteilt, könnte ein Fotograf die bessere Wahl sein. Wenn jedoch Natürlichkeit im Vordergrund Ihrer Hochzeit steht, wie in unseren Trailern zu sehen, ist eine Videobegleitung die ideale Option.

Selbstverständlich können Sie jede denkbare Kombination aus Videografie und Fotografie buchen. Die endgültige Entscheidung hängt von Ihren individuellen Wünschen und natürlich Ihrem Budget ab.

Dienstleister kosten Geld, und wenn Sie sowohl einen Fotografen als auch einen Videografen engagieren, erhöhen sich die Kosten. Zudem verdoppeln sich die Arbeitsabläufe von der Planung bis zum fertigen Produkt. Bei der Videolösung müssen wir das Material nur einmal sichten, was einen erheblichen Zeitvorteil darstellt.

Ich kenne persönlich nur einen anderen Kollegen in Hamburg, der diese Technik bei Adidas Werbevideos einsetzt. Der Hauptgrund, warum diese Technik nicht verbreiteter ist, liegt in mangelndem Fachwissen und fehlendem Budget vieler Hochzeitsfotografen und -videografen. Die Speicherung der Aufnahmen inklusive Backup erfordert erhebliche Investitionen. Die Kamera-Technik liegt bei einer fünfstelligen Summe. Dank unserer jahrelangen Erfahrung und unserer Arbeit in der Werbefilmproduktion besitzen wir die notwendige Technik und das Know-how, um diesen Service anzubieten.

Trotz der zahlreichen Vorteile gibt es einige Aspekte zu beachten: Bei schlechten Lichtverhältnissen empfehlen wir unser Lichtpaket; extrem schnelle Bewegungen bei schlechtem Licht sind nicht optimal für diese Technik und gestellte Bilder sind nur bis zu einem gewissen Grad möglich. Oder wenn die Hochzeit total hektisch wird vom Zeitplan / Programm. Falls diese Nachteile Ihre Wünsche überwiegen, empfehlen wir die Buchung eines Fotografen.

Diese Beispiel-Szenarien treten sehr selten auf und selbst in diesen Fällen existiert ein Plan B. Ich möchte dies allerdings im Sinne der Transparenz erwähnen.

Ja, wir bieten auch „traditionelle“ Fotografie an. Wir haben im Team Fotografen die eine Klassische Film & Foto Begleitung ermöglichen.

Die Kosten der Fotobegleitung liegen hier 25% höher 

Heute mag es so scheinen, als ob Sie 8K nicht brauchen, aber in Zukunft wird es sicher zum Standard. Hochzeitsmomente sind kostbar und einzigartig – sie können nicht nachkonstruiert werden. Daher ist es immer empfehlenswert, diese Momente mit der bestmöglichen Qualität seiner Zeit einzufangen. Die 8K-Technologie mag heute ihrer Zeit voraus sein, aber die Zeit schreitet schnell voran.

Im Jahr 1977 kam die VHS mit einer Auflösung von 0,16 Megapixel auf den Markt und wurde zur Norm für Heimvideos. 1995 wurde die Qualität durch die DVD auf 0,41 Megapixel verbessert. Vermutlich haben eure Eltern ihren Hochzeitsfilm auf DVD. 2006 wurde die Qualität mit der Einführung von Blu-ray auf 2 Megapixel erhöht. 2016 wurde 4K mit 8 Megapixel langsam zum Standard und viele Streaming-Dienste boten ihr Angebot in 4K an.

4K ist für viele Hochzeitsvideografen aktuell der Standard, wobei einige auch in HD liefern. Obwohl 4K voraussichtlich noch für einige Jahre Standard bleiben wird, ist es heute schon möglich, einen Film zu erstellen, der auch in der Zukunft, (Wahrscheinlich 2040) und darüber hinaus, auf dem Stand der Technik sein wird.

Es ist wie bei den Fotos – was zeitlos ist, sollte auch zeitlos bleiben. Ein Hochzeitsfilm, der sowohl jetzt als auch in der Ewigkeit Ihre kostbaren Momente festhält, ist ein unschätzbares Erbe.

Mit der Foto-Selektion verbindet man Film und Foto perfekt.

Info. in 8.3K passen 239 VHS Inhalte gleichzeitig.